26. April 2010

006 Top 5

Ja ich überleg mir jeden Tag was machst du heute in deinen Blog und da dachte ich mir man könnte doch regelmäßig seine persönlichen Top5 von irgendwas hier mit einbringen. Da ich grade so wie so jeden Abend damit verbringe Serien anzuschauen, gibt es heute eine Serien Top5:



Worum geht es? Vampire haben sich seit 2 Jahren den Mensch offen zu erkennen gegeben und Leben nun unter ihnen. Dank dem synthtischen Blut "True Blood" wird ihr Nahrungstrieb künstlich gestillt. Die Kellnerin Sookie lernt eines Tages den Vampir Bill kenn und die beiden verlieben sich ineinander. Sookie selbst besitzt die Fähigkeit anderer Menschen ihre Gedanken zu lesen. Sookies Boss Sam wiederum ist ein sogennanter Gestaltenwandler, was sie aber erst später erfährt. Weitere Nebencharatere sind Sookie´s Bruder Jason, der es immer wieder schafft sich in verzwickte Situationen zu bringen, ihre Freundin Tara die eine sehr instabile Pesönlichkeit besitzt und Tara´s Cousin Lafayette, der mit Vampirblut dealt.
Lieblingscharaktere? Sam und Eric




Worum geht es? Die Bloggerin "Gossip Girl" berichtet über das Leben, das Leid und die Intrigen der New Yorker Elite. Im Mittelpunkt hierbei stehen Serena und ihre Freundin Blair. Serena kehrt nach lange Abstinenz wieder nach New York zurück was Blair am Anfang nun gar nicht gefällt da diese etwas mit ihrem Freund Nate hatte. Serena lernt den Musikersohn Dan und dessen Schwester Jenny kennen, die nicht wie sie aus den elitären Kreisen New Yorks kommen. Weiter Charaktere hier sind Chuck, der nur in sich selbst verliebt zu sein scheint. Serenas Mutter Lily und Dan´s Vater Rufus, die in der Vergangenheit auch mal etwas miteinander hatte.
Lieblingscharakter? Eindeutig Chuck, weil ich immer noch hoffe das in diesem Arschloch irgendwo ein netter Kerl steckt!



Worum geht es? New York in den frühen 60er Jahren, der Mittdreißiger Don Draper erfolgreicher Creative Diretor in einem großen Werbeagentur, versucht Berufs-und Liebesleben unter einen Hut zu bringen. Die Serie thematisiert hauptsächlich die Probleme in dieser Zeit wie z.B. das damalige Verhalten gegenüber Frauen und Schwarzen. Da ich erst bei Folge 2 bin kann ich noch nicht so viel zu den Charakteren sagen. Don jedenfalls hat eine Frau namens Betty, allem anschein nach an psychischen Problemen leidet, zwei Kinder und geht nebenher regelmäßig fremd. Dann gibt es da noch seine Sekretärin Peggy, die am Anfang der Serie von den Männern der Agentur nur als sexuelles Objekt betrachet wird.
Lieblingscharakter? Bisher noch keinen da ich mich da erst noch mehr reinfinden muss.



Worum geht es? 6. Oktober 2009 die gesamte Menschheit hat für 137 Sekunden einen Blackout, während des Blackouts sieht jeder Mensch seine Zukunft wie sie in 6 Monaten sein wird. Der Polizist Mark sieht in seiner Vision wie er an der Auflösung dieses mysteriösen Falls arbeitet. Sein Kollege Demetri sieht überhaupt nichts, was ihn zu dem Entschluss kommen lässt, dass er zu diesem Zeitpunkt wohl nicht mehr am Leben sein wird. Eine weitere Kollegin Janis sieht sich bei einer Schwangerschaftsuntersuchung, was für sie aber nicht sein kann, da sie weder einen Babywunsch hat noch auf Männer steht. Nebencharaktere hier sind Marks Frau, die ihn in der Vision mit einem anderen Mann betrügt und Dr. Varley der allem anschein nach etwas mit dem Blackout zu tun hat.
Lieblingscharakter? Demetri, einfach weil seine Geschicht mit die spannenste ist und ich Darsteller John Cho gerne mag.



Worum geht es? MTV Zuschauern dürfte die Serie wohl sehr bekannt sein. Die Serie verfolgt das Leben des Familienvaters Stan. Er arbeitet bei der CIA und verkörpert eigentlich fast alles was Europäer wohl an Amerikanern nicht so besonders mögen: er ist Republikaner, religös, konservativ und hasst Homosexuelle. Seine Frau Francine wurde von chinesen adoptiert, versucht des öfteren aus ihrer Hausfrauenrolle auszubrechen und war früher mal ein Hippie. Die beiden haben zwei Kinder Halyey und Steve, die dementsprechend auch einen an der Klatsche haben. Mit der Familie im Haus wohnen der Auserdirdische Rodger und der sprechende Goldfisch Klaus.
Lieblingscharakter? KLAUS und sein wundervoller ostdeutscher Dialekt =D

So nun seit ihr dran? Was sind eure Lieblingsserien? Welche könnt ihr empfehlen? Ich bin gespannt !!

Kommentare:

  1. yäy ich bin neu und mag deinen blog sehr :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und herzlich willkommen :)
    Freut mich, dass es dir gefällt. Du hast auch nen Blog wie ich sehe, werd ich gleich mal reinschauen!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne davon nur TRUE BLOOD... und das find ich toll. Freu mich schon auf die neue Staffel.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe TrueBlood ich bin jetzt beim fast ende der 2ten Staffel und hoffe die 3te gibt es dann auch bald!

    AntwortenLöschen